Teilnahmebedingungen: Drivy Open Promotion

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Promotion für neue Besitzer von Drivy Open mit dem Erhalt eines 200€ Gutscheins bei Amazon.

Artikel 1 - Preamble Drivy SAS, geschäftsansässig 35 rue Greneta, 75002 Paris, FRANCE, (nachfolgend "Promoter" genannt), startet eine Promotion (nachfolgend "Promotion" genannt) über seine Online-Plattform www.drivy.de (nachfolgend "Plattform" genannt).

Dieses Dokument regelt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Aktion. Mit der Teilnahme an der Aktion akzeptieren die Teilnehmer diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und erklären sich damit einverstanden, an sie gebunden zu sein.

Artikel 2 - Teilnahmebedingungen Die Promotion richtet sich an Eigentümer von Fahrzeugen, die folgende Bedingungen erfüllen: das heißt, dass sie ein neuer Eigentümer auf der Plattform sind:

der noch nie zuvor ein Fahrzeug mit Open in seinem Namen auf der Plattform registriert hat;

der sein Fahrzeug auf der Plattform anmeldet und es mit dem Drivy Open-Gerät zur Miete anbietet;

und folglich, dass Sie der Eigentümer eines Fahrzeugs sind, das alle Bedingungen für den Einbau der Drivy Open-Vorrichtung in das Fahrzeug erfüllt, die wie folgt sind:

die am Tag der Installation des Drivy Open-Geräts weniger als 150.000 km zurückgelegt hat;

die am Tag der Installation des Drivy Open-Geräts weniger als 10 Jahre alt ist;

die an einem Ort mit freiem Zugang für die Fahrer geparkt ist: Dies schließt jeden privaten Parkplatz aus, der über einen Schlüssel oder Code zugänglich ist.

die in der Stadt Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf geparkt ist (und Fahrzeuge, die in bestimmten Ortschaften, die Teil des Stadtgebiets dieser beiden Städte sind, zugelassen sind). Das Fahrzeug des Eigentümers muss mit dem Gerät Drivy Open von Drivy installiert werden. Alle Bedingungen für Besitzer von Fahrzeugen mit Drivy Open-Technologie sind in den Drivy Nutzungsbedingungen, hier: https://www.drivy.de/terms (im Folgenden "AGB"), enthalten.

Der Eigentümer dieser Werbeaktion darf kein Mitarbeiter, Vermittler oder Vertreter des Veranstalters sein. Der Eigentümer wird im Folgenden als "Teilnehmer" bezeichnet.

Artikel 3 - Modalitäten der Werbung

3.1 Dauer (Zeitraum)

Diese Aktion gilt ab Donnerstag, 03. Juli 2019 (nachfolgend "Startdatum") und endet am 15. September 2019 um 23:59 Uhr (nachfolgend "Enddatum").

3.2 Beteiligung

Die Person, die einen Gutschein per E-Mail / Flyer erhält, muss:

Registrieren Sie Ihr Fahrzeug auf der Plattform (nachfolgend "Ansage" oder "Fahrzeugansage" genannt) mit dem Hinweis, dass Sie sich auch registrieren, um die Drivy Open-Technologie in Ihr Fahrzeug einzubauen.

Sie erhalten einen Anruf vom Drivy Customer Care Team, um einen Tag für die Installation des Drivy Open Gerätes in Ihrem Fahrzeug einzurichten. Während dieses Anrufs muss der an der Promotion teilnehmende Eigentümer Drivy den Code mitteilen, der in der E-Mail / im Flyer erscheint.

Diese beiden Aktionen müssen vom Eigentümer vor dem Enddatum dieser Aktion (15. September 2019) durchgeführt werden. Darüber hinaus muss der Eigentümer seine zweite Vermietung bei Drivy Open bis zum Enddatum dieser Aktion abgeschlossen haben.

3.3 Bedingungen für die Zuteilung von Coupons

Der Eigentümer, sobald er sein Auto bei Drivy Open anmeldet, muss 2 Mietobjekte bei Drivy Open abschließen:

Eine vollständige Vermietung bei Drivy Open ist eine Vermietung, die vom Eigentümer akzeptiert, von einem Fahrer bezahlt und von keiner der Parteien zu irgendeinem Zeitpunkt vor oder nach dem geplanten Datum und der geplanten Zeit der Vermietung storniert wurde;

Diese beiden Mietobjekte können nicht vom gleichen Fahrer gemietet werden, und die Fahrer können nicht den gleichen Vor- oder Nachnamen oder die gleiche Adresse wie der Eigentümer haben.

Abgeschlossene Mietverträge für Drivy Open müssen bis zum 15. September 2019 um 00:00 Uhr abgeschlossen sein.

Sobald alle Bedingungen, die in diesem Dokument der Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten sind, eingehalten wurden und die beiden abgeschlossenen Mietverträge in Übereinstimmung mit den oben beschriebenen Regeln durchgeführt wurden:

Der Eigentümer erhält von Amazon gemäß Ziffer 3.2. einen Gutschein im Wert von zweihundert Euro (200) (nachfolgend "Beteiligung" genannt).

Der Coupon wird dem Eigentümer vom Marketing-Team von Drivy innerhalb von ca. 2 Wochen nach Abschluss der zweiten Vermietung des Owner's Drivy Open zugesandt. Die Coupons haben ein von Amazon festgelegtes Verfallsdatum, und der Eigentümer im Rahmen der Promotion ist allein dafür verantwortlich, seine Coupons vor deren Verfallsdatum zu verwenden.

Es besteht keine Möglichkeit, alternativ zum Coupon Bargeld zu erhalten, und sofern keine schriftliche Vereinbarung vorliegt, ist der Coupon nicht rückerstattungsfähig und kann nicht auf eine andere Person übertragen werden.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Coupon durch eine Belohnung von gleichem oder höherem finanziellen Wert zu ersetzen, wenn dies aus Gründen erforderlich ist, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, alle Änderungen vorzunehmen, einschließlich der Kündigung von Konten bei Drivy auf der Plattform des Eigentümers, wenn der Verdacht besteht, dass Betrug, Manipulation oder eine andere Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Bedingungen für den Fahrdienst vorliegt.

Der Veranstalter hat das Recht, jeden Eigentümer, der eine der Regeln dieses Dokuments der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einhält, von der Promotion auszuschließen. Die Entscheidung des Veranstalters ist in jeder Hinsicht endgültig und bindend für alle Teilnehmer und zur Bestätigung aller in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Drivy festgelegten Zulassungskriterien.

Diese Aktion gilt für die ersten 20 Fahrzeuge, die sich für Drivy Open anmelden, mit der Möglichkeit, diese Zahl zu erweitern.

Artikel 4 - Haftung und Garantien des Teilnehmers - Freistellungen

4.1 Die Teilnehmer erklären und garantieren, dass: (a) über alle erforderlichen Zustimmungen und Genehmigungen verfügen, um an dieser Aktion teilzunehmen, (b) keine bereits bestehenden Verpflichtungen oder Zusagen haben (und keine Verpflichtung oder Zusage übernehmen), die im Widerspruch zu ihnen stehen würden oder ihnen die Erfüllung ihrer Verpflichtungen aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erschweren würden, (c) jederzeit alle geltenden Gesetze einhalten und die Rechte Dritter (einschließlich Drivy) nicht verletzen.

Die Teilnehmer sind verpflichtet, Drivy von allen Ansprüchen, Schäden, Haftungen, Verlusten und Ausgaben (einschließlich angemessener Anwalts- und anderer Fachkräftegebühren und -ausgaben) freizustellen, die sich aus Fahrlässigkeit oder vorsätzlichem Fehlverhalten des Teilnehmers bei der Teilnahme an der Promotion ergeben.

Artikel 5 - Haftung des Veranstalters Außer im Falle von Fahrlässigkeit oder Betrug und soweit gesetzlich zulässig, schließen der Veranstalter und seine verbundenen Unternehmen die Haftung und alle Haftung aus, die sich aus einer Verschiebung, Stornierung oder Verzögerung der Promotion oder Änderungen von Preisdetails außerhalb der Kontrolle des Veranstalters oder aus einer Handlung oder Nichterfüllung durch Dritte oder Lieferanten ergibt.

Der Veranstalter haftet nicht für Coupons, die den Eigentümer aus Gründen, die außerhalb der angemessenen Kontrolle des Veranstalters liegen, nicht erreichen.

Der Veranstalter kann jede Teilnahme ablehnen oder disqualifizieren, wenn er der Ansicht ist, dass der Teilnehmer oder sein Vertreter unangemessen, illegal oder beleidigend handelt. Sie behält sich auch das Recht vor, jede Teilnahme zu disqualifizieren, die als Betrug angesehen werden kann (z.B. die Deinstallation des Drivy Open-Geräts nach Erhalt des Coupons und/oder nach Ablauf der 3-monatigen Probezeit im Voraus geplant zu haben).

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Promotion jederzeit zurückzuziehen oder zu stornieren, wenn außergewöhnliche Umstände eintreten, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Promotion nach eigenem Ermessen jederzeit durch Veröffentlichung eines Updates auf seiner Plattform zu ändern. Wenn die geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Teilnehmer nicht akzeptabel sind, besteht ihre einzige Möglichkeit darin, ihre Teilnahme an der Aktion zu beenden.

Artikel 6 - Persönliche Daten Mit der Registrierung eines neuen Fahrzeugs bei Drivy akzeptiert der Eigentümer alle Bedingungen der Datenschutzerklärung von Drivy, die Sie hier finden: https://www.drivy.de/privacy

Artikel 7 - Steuern Steuervorschriften können dazu führen, dass Personen, die Preise wie Coupons erhalten, ihren Wert gegenüber den Steuerbehörden angeben müssen. Die Eigentümer sind allein verantwortlich für die Festlegung ihrer Anforderungen in Bezug auf die geltenden Steuern. Der Projektträger kann und will keine steuerliche Beratung anbieten.

Diese Promotion und alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit ihr ergeben, unterliegen dem spanischen Recht und werden in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt. Die Teilnehmer stimmen unwiderruflich zu, dass die Gerichte Spaniens die ausschließliche Zuständigkeit für die Beilegung von Streitigkeiten oder Ansprüchen haben, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Aktion ergeben.

Berlin, 03. Juli 2019