Neuer Name, mehr Möglichkeiten! Erfahre mehr

Welche Stornierungsbedingungen gelten bei Getaround?

Wenn du eine Anmietung stornierst:

Sobald du eine Anmietung bestätigst, verlässt sich der Mieter auf dein Auto. Daher werden Gebühren berechnet, falls du stornieren solltest. Die Höhe der Gebühren hängt davon ab, wann du stornierst:

  • 25€ für Stornierungen bei mehr als 48 Stunden vor Mietbeginn
  • 50€ für Stornierungen bei weniger als 48 Stunden vor Mietbeginn
  • 100€ für Stornierungen in letzter Minute (z.B. du kommst nicht zur Übergabe, du hast dein Getaround Connect Auto zuletzt mit dem Schlüssel verschlossen, etc.)

Bei mehreren und/oder ungerechtfertigten Stornierungen behalten wir uns das Recht vor, Maßnahmen zu ergreifen, die die Sperrung deines Kontos zur Folge haben können.

Wenn der Mieter eine Anmietung storniert:

Wenn der Mieter in letzter Minute storniert, steht dir je nach Situation möglicherweise eine Entschädigung zu.

Dir steht keine Entschädigung zu, wenn:

  • der Mieter innerhalb der Kulanzfrist storniert (mehr als 48 Stunden vor Mietbeginn oder innerhalb von 1. Stunde nach der Buchung).
  • die Anmietung storniert wird aufgrund eines Ereignisses höherer Gewalt.
  • die Anmietung aufgrund technischer Probleme storniert wird oder weil der Mieter nicht verifiziert werden konnte.
  • du für die Stornierung verantwortlich bist (z.B. dein Auto ist nicht verfügbar, das Auto lässt sich nicht öffnen oder startet nicht, du erscheinst nicht zur Übergabe, etc.).

Sofern dir eine Entschädigung zusteht, hängt der Betrag vom Zeitpunkt der Stornierung ab:

  • Weniger als 48 Stunden vor Mietbeginn: Du erhältst die Hälfte deiner voraussichtlichen Einnahmen. Der Mieter erhält eine anteilige Erstattung.
  • Nach dem geplanten Mietbeginn: Du erhältst eine vollständige Auszahlung. Der Mieter erhält keinerlei Erstattung.


Um eine Anmietung zu stornieren, gehe auf Deine Anmietungen > Wähle die Anmietung aus > Anmietung stornieren.

Gebühren und/oder Erstattungen werden automatisch bei der Stornierung berechnet. Du kannst sie jedoch unter bestimmten Voraussetzungen anfechten.

Je nach Situation kannst du auf deine Entschädigungsgebühr verzichten, um dem Mieter entgegenzukommen.


Für Anmietungen, die vor dem 10.07.2020 gebucht wurden, gelten folgende Bedingungen:

  • Bei Stornierungen innerhalb von 4 Stunden nach der Buchung oder bis zu 48 Stunden vor Mietbeginn erhält der Mieter eine vollständige Erstattung.
  • Falls der Mieter außerhalb dieser Fristen storniert und aufgrund der oben genannten möglichen Gründe nicht von den Gebühren befreit ist, erhältst du 50% deiner voraussichtlichen Einnahmen für die ersten 7 Tage der Anmietung. Für die verbleibenden Tage erhält der Mieter eine vollständige Erstattung.

War dieser Artikel hilfreich?


Diese Artikel könnten dich auch interessieren: