Anleitung im Falle eines Unfalls

Bei einem Unfall kommt die Versicherung von Getaround ins Spiel. Du musst den Unfall also nicht deiner privaten Kfz-Versicherung melden.

Bei einem Unfall während der Anmietung muss der Fahrer die in diesem Artikel aufgeführten Schritte befolgen.

Während der Anmietung : warte auf die Rückkehr des Mieters.

  • Der Mieter informiert dich, dass er einen Unfall hatte : du musst nicht intervenieren. Sag dem Mieter, er soll Fotos machen und mit etwaigen Beteiligten einen Unfallbericht ausfüllen. Er soll Acht geben, die Versicherungsscheinnummer von Getaround weiterzugeben:
    • Anmietungen in Deutschland: 30/R001/0049561/240
    • Anmietungen in Österreich: A807422456
  • Der Mieter kann danach mit der Anmietung fortfahren, anderenfalls deckt Getarounds Mobilitätsschutz das Auto ab, falls es nicht mehr fahrbereit ist.
  • Warte auf die Rückkehr des Mieters : Du musst Getaround noch nicht kontaktieren. Ohne die Unterlagen, die du mit dem Mieter gemeinsam ausfüllen musst (Mietvertrag und Schadensbericht), kann noch kein Schadensfall geöffnet werden.

Bei der Rückgabe : fülle mit dem Mieter die notwendigen Unterlagen aus.

  • Sobald der Mieter zurückkommt, unterzeichnet ihr in erster Linie den Mietvertrag.

  • Danach füllt ihr den Schadensbericht aus, den du in deinem Profil unter der entsprechenden Anmietung findest, indem du auf “Melde einen Vorfall” klickst. Der Schadensbericht muss von dir und dem Mieter unterschrieben werden. Behaltet jeweils eine Kopie, oder lass den Mieter das Dokument abfotografieren.

Nach der Anmietung : melde den Unfall

  • Melde den Unfall innerhalb von 5 Tagen nach der Anmietung an Getaround: gehe zu Deine Anmietungen > Betreffende Anmietung > Melde einen Vorfall. Beachte, dass dies nur auf einem Web Browser möglich ist und nicht in der App. Lade alle notwendigen Unterlagen hoch. Ein vollständiger Bericht kann schneller bearbeitet werden. Mehr Infos darüber findest du in diesem Artikel.

  • Warte auf unsere Rückmeldung : Getaround setzt sich innerhalb von 10 Werktagen mit dir in Verbindung.

Bitte beachte:

  • Wenn das Auto nicht mehr Fahrbereit ist : unser Pannenservice schleppt das Auto zu einer nahegelegenen Werkstatt ab und organisiert für den Mieter ein alternatives Transportmittel. In dem Fall meldest du einfach den Unfall an Getaround mit allen Unterlagen, die du hast. Wir kontaktieren dich anschließend mit weiteren Informationen. Sobald das Auto repariert wurde, kontaktiere unseren Pannenservice um deine Fahrt zur Werkstatt zu organisieren.
  • Partnerwerkstätten : unsere Versicherung hat Partnerschaften mit einem großen Netzwerk von Werkstätten, in denen du keine Reparaturkosten vorstrecken musst und die dir eventuell während der Reparatur ein Ersatzauto anbieten können.
War dieser Artikel hilfreich?